Tikka gehört zum Sako-Konzern und damit zu Beretta. Die Firma wurde 1893 in Finnland gegründet und konzentrierte sich zunächst auf die Fertigung von Waffenteilen. 1981 begann mit der Kooperation zwischen Tikkakoski Oy und Sako die Erfolgsgeschichte von Tikka.

Die von Tikka gefertigten Waffen zeichnen sich durch eine hohe Verarbeitungsqualität aus. Ihr Ruf herausragender Präzision eilt Tikka-Büchsen sowohl im sportlichen als auch jagdlichen Bereich weit voraus.

Der überwiegende Teil der Tikka-Büchsen wird mit Kunststoff-Schäftung ausgeliefert, hochwertige Hölzer sind den Oberklasse-Modellen aus dem Hause Sako vorbehalten. Auf offene Visierungen wird mit Ausnahme der auf Drückjagden ausgelegten Battue und Battue Lite verzichtet.

Unsere Auswahl an Tikka Repetierbüchsen